CHE
     
Über uns
Veranstaltungen und Termine
Veranstaltungsformate
Hochschulkurs
CHE-Foren
Tagungen
Workshops
CHE - AGB
CHE - FAQ
Tagungsstätten

CHE
Magazin CHEck up
Newsletter CHEckpoint

Hochschulkurs: Anmeldung
Cockpit Fakultätsmanagement
Der Erfolg von Hochschulen beruht auf dem Erfolg von Fakultäten. Gleichzeitig verändern sich dort durch mehr Hochschulautonomie viele Entscheidungs- und Verwaltungsprozesse. Strategieentwicklung, Finanzmanagement und Personalfragen prägen ebenso wie neue Studiengänge, Akkreditierungsverfahren und andere Veränderungsprozesse das Berufsbild im Fakultätsmanagement. Dabei liegt eine Hauptaufgabe in der Koordination vieler Abläufe zwischen Zentrale und Dezentrale. Auf Dekaninnen und Dekane und auf Fakultätsmanager (innen) kommen dabei eine Vielzahl von verantwortungsvollen Aufgaben zwischen Verwaltung und Wissenschaft zu. Viele Fakultätsmanager(innen) kommen aus der Wissenschaft, und ihre (neue) Aufgabenbeschreibung ist häufig nicht definiert, ihre Rolle unscharf. Ziel des Workshops ist es daher, die Bandbreite und die Anforderungen der wichtigsten Aufgabenfelder aufzuzeigen und gleichzeitig die vorhandenen Herausforderungen und Hindernisse auf Fakultätsebene zu benennen. Darüber hinaus soll das Spannungsfeld zwischen Aufgaben und Rollenerwartungen thematisiert und diskutiert werden. Um das Aufgabenspektrum von Fakultätsmanager(inne)n zu bewältigen, muss man wie in einem Cockpit die wichtigsten »Anzeigen und Steuerungsinstrumente« der Fakultät im Blick haben und bedienen können:

• Gremien und Hochschulverwaltung
• Unterstützung der Lehre
• Finanzen: Mittelverteilung und Controlling
• Fakultätsstrategie

Das Seminar ist ein Methodenmix aus inhaltlichen Beiträgen, kollegialem Gedanken- und Erfahrungsaustausch und individueller Fallberatung. Die Teilnehmer(innen) werden aufgefordert, zu den Themen Fallbeispiele zu benennen.

Zielgruppen
Fakultätsmanager(innen), Dekaninnen und Dekane, die neu im Amt sind

Referent(inn)en
Birga Stender, Universität Hannover;
Dr. Ralf Paquin, Universität Göttingen;
Ulrike Quapp, HTW Leipzig

Die Teilnehmerzahl ist auf 27 begrenzt.

Anmeldefrist: 08.04.2020

Datum: 11. / 12.05.2020

Ort: SORAT Hotel Ambassador, Berlin

Kostenbeitrag: 590,– € zzgl. einer Verpflegungspauschale von 131,– €

Hinweis
Im Anschluss an das Absenden des Formulars wird Ihnen eine E-Mail zur Authentifizierung zugesandt, in der Sie innerhalb von 48 Stunden ihren Teilnahmewunsch bestätigen müssen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie erst nach dem bestätigen der E-Mail auf unserer Teilnehmerliste aufgenommen werden, damit ist Ihre Anmeldung verbindlich. Abhängig von den Teilnahmekapazitäten erhalten Sie eine Zusage. In jedem Fall werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt.
Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den AGBs.
Bei Verhinderung haben Sie die Möglichkeit sich vertreten zu lassen, bitte nennen Sie uns in diesem Fall Ihre Vertreterin oder Ihren Vertreter, für die/den die Anmeldung dann ebenfalls verbindlich ist.

Formular
Persönliche Daten
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Abteilung*
Funktion*
Telefon
Fax
Email Teilnehmer(in)*
Email Assistenz
Straße*
PLZ*
Ort*
Land*
Bemerkung
Zur Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander händigen wir mit unseren Veranstaltungsunterlagen eine Teilnahmeliste aus. Diese enthält meine persönlichen Daten: Titel, Namen, Angaben zur Institution sowie E-Mail-Adresse.*
 Ja, ich möchte auf der ausgehändigten Teilnahmeliste erscheinen.
 Nein, ich möchte nicht auf der ausgehändigten Teilnahmeliste erscheinen.

Rechnungsanschrift
Institution*
Abteilung*
Straße*
PLZ*
Ort*
Land*
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.
 
Löschen
    
Absenden

* = Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Druckversion

Ansprechpartnerin
Bettina Hölker
Bettina Hölkermehr
Telefon: 05241 9761-36
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: bettina.hoelker
@che.de

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2019Sitemap   Datenschutz  Impressum