CHE
     
Über uns
Veranstaltungen und Termine
Veranstaltungsformate
Hochschulkurs
CHE-Foren
Tagungen
Workshops
CHE - AGB
CHE - FAQ
Tagungsstätten

CHE
Magazin CHEck up
Newsletter CHEckpoint

Hochschulkurs
Hochschulmanagement für Gleichstellungsbeauftragte

Innovative Hochschulen und Forschungseinrichtungen haben im Zuge veränderter Rahmenbedingungen (z. B. aufgrund der "Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards" der DFG, der "Offensive für Chancengleichheit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern" von HRK und anderen Wissenschaftsorganisationen) erkannt, dass "Gender Management" Innovationsfähigkeit und Zukunftsorientierung sichert.

Wesentliche Akteur/-innen in diesem Feld sind die Gleichstellungsbeauftragten. Inzwischen sind Hochschulen dazu übergegangen, entsprechende Stabsstellen oder Ressortzuständigkeiten bei den Präsidien oder Rektoraten anzusiedeln. "Gender Management" wird somit zu einer strategischen Aufgabe, die Management-Know-how benötigt.

Ziel des Workshops ist es, Chancen aufzuzeigen, die sich aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen bieten, und diese mit Informationen und Managementkenntnissen zu unterfüttern. Dabei gilt es auch, die Rollenerwartungen an die Akteur/-innen zu klären. Die Entwicklungsmöglichkeiten für die Gleichstellungsarbeit werden anhand folgender Themenbereiche aufgezeigt und diskutiert:

  • Hochschulmanagement und neue Steuerung
  • Management von Veränderungen
  • Demographischer Wandel und diversity management als neue Herausforderungen für die Gleichstellungsarbeit
  • veränderte Hochschullandschaft: Zielbildung und Strategieentwicklung
  • Umgang mit Widerstand in Veränderungsprozessen
  • Berufungsverfahren

Arbeitsformen:
Referate mit Diskussionen, Gruppenarbeiten Zielgruppen Für Gender und diversity ressortzuständige Präsidiums- oder Rektoratsmitglieder, Gleichstellungsbeauftragte von Hochschulen, Fakultäten/Fachbereichen und Forschungseinrichtungen

Referent/innen:
Dr. Christian Berthold (Geschäftsführer, CHE Consult),
Dr. Daniela De Ridder (Projektleiterin, CHE Consult GmbH, Gütersloh),
Dr. Andrea Löther (Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS, GESIS, Universität Bonn)



Datum: 25. / 26.02.2010

Ort: Hotel Lindenhof, Bielefeld

Druckversion

Ansprechpartnerin
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22


© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2018Sitemap   Datenschutz   Impressum