CHE
     
Über uns
Fortbildungsangebote
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
Inhouse Workshops
Allgemeine Hinweise
Tagungsstätten

CHE
Magazin CHEck up
Newsletter CHEckpoint

Hochschulkurs
Jahresprogramm (Weiter)Entwicklung von QM-Systemen in Hochschulen

Das CHE hat in den zurückliegenden Jahren im Rahmen seiner Jahresprogramme rund 50 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz beim Aufbau oder der Weiterentwicklung ihres QM-Systems begleitet. Daran anknüpfend startet im Sommer 2016 der nunmehr fünfte Durchgang für Personen, die ein Projekt zum Aufbau oder zur Weiterentwicklung eines QM-Systems an ihrer Hochschulen verantworten bzw. dieses betreuen. Es werden drei Workshops durchgeführt, bei denen die Teilnehmer(innen) von einem Expertenteam auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene fachliche Impulse sowie praktische Unterstützung bei Umsetzungsfragen erhalten. Zentraler methodischer Ansatz dabei ist das „Peer Learning“. Der offene Austausch mit Kolleg(inn)en anderer Hochschulen sowie das gegenseitige Voneinander-Lernen können die Alltagsarbeit maßgeblich verbessern.  
Details zu Konzept und geplantem Ablauf:

• Die Teilnehmer(innen) schließen sich zu einem Lernverbund
  zusammen, in dem sie sich unter Moderation der drei Fachexpert
  (inn)en regelmäßig über den Fortgang ihres Projektes austauschen
  sowie mit- und voneinander lernen.
• Dabei erhalten sie bedarfsorientierte Inputs zu QM-Themen sowie
  Projektcoachings.
• Zwischen den Workshops erfolgt die Projektarbeit vor Ort in der
  eigenen Institution, wobei flankierend von den Fachexpert(inn)en
  und den Mitgliedern der Peer-Gruppe und Rat eingeholt werden
  kann.
• Voraussetzung für eine Teilnahme ist, dass die Teilnehmer(innen) 
  ein konkretes Projekt in die Gruppe einbringen und an diesem
  während des gesamten Zeitraums zielorientiert arbeiten. Um zu
  gewährleisten, dass die Projekte gut zueinander passen, reichen
  Interessent(inn)en mit der Anmeldung eine kurze Projektskizze ein.
  Dazu stellt Ihnen das CHE nach der Anmeldung ein Formular zur
  Verfügung. Einsendeschluss für die Projektskizzen ist Freitag,
  der 
04. März 2016.
• Auf Basis der Projektskizze und ggf. ergänzender telefonischer
  Rücksprachen erfolgt ein Auswahlprozess. Bis zum 18. März 2016
  erhalten die Interessent(inn)en Bescheid, ob sie in die QM-
  Jahresgruppe aufgenommen werden.
• Es finden drei Workshops zwischen Mai 2016 und Februar 2017
  statt. Die individuellen Arbeitsziele werden nach dem ersten
  Workshop im Rahmen einer Projektplanung festgelegt.

Das Programm schließt mit einem Zertifikat ab.

Termine:
Modul 1: 30./31. Mai 2016
Modul 2: 14./15. November 2016
Modul 3: 20./21. Februar 2017

Referent(inn)en:
Dr. Sigrun Nickel, Projektleiterin, CHE Centrum für Hochschulentwicklung;
Prof. Matthias Elmer, Generalsekretär, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Schweiz;
Petra Pistor, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung, Universität Duisburg-Essen

Zielgruppen:
Personen, die für den Aufbau oder die Weiterentwicklung eines QM-Systems in ihrer Hochschule verantwortlich sind



Zeitraum: 30.05.2016 - 21.02.2017

Ort: Hotel Dietrich Bonhoeffer Haus, Berlin

Druckversion

Ansprechpartnerin
Sigrun Nickel
Sigrun Nickelmehr
Telefon: 05241 9761-23
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: sigrun.nickel@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41


News zur Veranstaltung
13.01.2016 | Jetzt bewerben für das Jahresprogramm QM-Systeme in Hochschulenmehr

Thema
Qualitätsmanagementsysteme mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2016Sitemap   Datenschutz   Impressum