CHE
     
Über uns
Veranstaltungen und Termine
Veranstaltungsformate
Hochschulkurs
CHE-Foren
Tagungen
Workshops
CHE - AGB
CHE - FAQ
Tagungsstätten

CHE
Magazin CHEck up
Newsletter CHEckpoint

Hochschulkurs
Wissens- und Technologietransfer in Veranstaltungen erfolgreich und nachhaltig managen
Wissens- und Technologietransfer ist eine der Aufgaben von Universitäten und Fachhochschulen. Sie ebnen damit den Weg vom Wissen zum Handeln bzw. begründen und festigen nutzbringende Partnerschaften. Wissenstransfer ist also für Hochschulen auch strategisch zu verstehen. Wissen wirklich zu transferieren bedeutet jedoch mehr als Information und Kommunikation. Wissenstransfer unterstützt den aktiven Erwerb von Wissen sowie die Verknüpfung mit vorhandenem Wissen. Wie das mit Fach- und Netzwerkveranstaltungen bewirkt und verbessert werden kann, vermittelt der Workshop. Chancen und Grenzen von Transferveranstaltungen im Portfolio von Wissens- und Technologietransfer werden betrachtet.

Ziele
Die Teilnehmer(innen) können nach dem Workshop Transferveranstalt-ungen ziel- und zielgruppengerecht erfolgreich managen.
Dafür lernen sie im Workshop Strategien und Methoden für die Auswahl der Inhalte und alle Veranstaltungsphasen (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung) kennen. Wie entwickelt man ein Veranstaltungskonzept, wie wählt man SMARTe Ziele aus? Wie schafft man Teilnehmerorientier-ung, wie aktiviert man das Vorwissen der Teilnehmer(innen)?
Außerdem werden Kriterien für Erfolg und Nachhaltigkeit definiert. Ein Exkurs über hybride (offline und online) Fachveranstaltungen sowie zu Multi-Hub Events für größere Reichweite der Hochschule ergänzt den Workshop. Der Workshop bietet einen Methodenmix aus Beiträgen der Trainerin und praktische Übungen. Die Teilnehmer(innen) können eigene Aufgaben bzw. anstehende Veranstaltungen bearbeiten, die dann in Einzel- und Gruppenübungen und mit learning by doing in die Praxis überführt werden.

Zielgruppen
Hochschulmitarbeiter(innen), die Wissens- und Technologietransfer gestalten und organisieren sowie Wissenschaftsmanager(innen), die bereits Erfahrungen gesammelt haben und ihr Know-how erweitern wollen, z.B. aus Transferstellen, Weiterbildung oder Career Centers

Referentin
Dipl.-Ing.in AnnetteHexelschneider, wissendenken, Wien

Die Teilnehmerzahl ist auf 27 begrenzt.

Anmeldefrist: 30.01.2019

Datum: 18. / 19.03.2019

Ort: Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Berlin

Kostenbeitrag: 545,– € zzgl. einer Verpflegungspauschale von 115,– €

Druckversion

Ansprechpartnerin
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22

Anmeldung
Hier geht es zur Anmeldung

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2018Sitemap   Datenschutz   Impressum